Publikationen

Publikationen

Solarthermische Kollektorfassaden, , Systematische Bewertung des primärenergetischen Ertragspotentials bei hybrider Nutzung der Wärmeträgerfluide Luft und Solarflüssigkeit sowie Entwicklung einer Simulationssoftware zur energetischen Planung von solaraktiven Gebäudefassaden, Dissertation, TU Darmstadt, 2016, R. Shahbazfar

Plusenergie im Bestand, Ökonomologische Transformationsanalyse einer energetischen Einfamilienhaussanierung und Überprüfung der Übertragbarkeit des konzeptionellen Ansatzes auf einen exemplarischen Geschosswohnungsbau, Dissertation, TU Darmstadt, 2016, I. Kurtz

Deutschland-Studie Wohnraumpotentiale durch Aufstockungen, Technische Universität Darmstadt in Zusammenarbeit mit dem SP Eduard Pestel Institut für Systemforschung e.V., Deutschland-Studie 2015 Wohnraumpotentiale durch Aufstockungen

Soziokulturelle Aspekte der Nachhaltigkeit im Hochbau am Beispiel der Stahlbauweise, Deutsches Ingenieurblatt, Bauforumstahl e.V., Düsseldorf, 2010, K. Tichelmann

Zukunftsorientierte Architektur beim Bauen im Bestand – Eine Deutung für den Trockenbau, Trockenbau Journal, Österreichischer Kommunalverlag, Wien, 2010, K. Tichelmann

Handbuch der Instandsetzung, 2. Auflage, Iphofen, 2010

Ausbau Atlas, Institut für internationale Architektur-Dokumentation GmbH & Co. KG, München, 2009, G. Hausladen, K. Tichelmann

Eigenschaften von Leichtbauweisen, Zukunft Holz, Institut für Holzbau, 2009, K. Tichelmann

Sicher hoch hinaus im Holzbau, Zukunft Holz, Institut für Holzbau, 2009, K. Tichelmann

Low Budget – High Quality – Planen und Bauen mit dünnen Stahlblechen, DBZ Deutsche Bauzeitschrift, 2008, K. Tichelmann

Aufstockung einer mehrgeschossigen Wohnanlage in Stahl-Leichtbauweise, Dokumentation 597, Stahl-Informations-Zentrum, Düsseldorf, 2008, K. Tichelmann

Wärmebrücken-Atlas für den Trocken- und Leichtbau, Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln, 2008, R. Ohl, K. Tichelmann

Flexibilität in der Gebäudestruktur, Bauverlag, Gütersloh, 2008, K. Tilchelmann

Temporäre Stadt an besonderen Orten, Dokumentation, Europäisches Haus der Stadtkultur e. V. (Hg.), Gelsenkirchen, 2008

Gebäude in Stahl-Leichtbauweise / Building with Light Steel Frame Construction (LFS), Detail 7/8, S. 826-830, Institut für Internationale Architektur-Dokumentation, München, 2006, K. Tichelmann, J. Volkwein

Leichte Tragstrukturen, Structure Design-Symposium, St. Petersburg, Russisches Sonderjournal 2006, S. 3-6, Moskau, 2006, K. Tichelmann

Tragverhalten von hybriden Systemen in Leichtbauweise mit Gipswerkstoffplatten, Kölner Wissenschaftsverlag, Köln, 2006, K. Tichelmann

Flexibilität und Leichtigkeit – Chancen für den Gebäudebestand, Dokumentation 594, Stahl-Informations-Zentrum, Düsseldorf, 2006, K. Tichelmann

Kathedrale der Nachhaltigkeit, S. 14-17, steeldoc 03/06, SZS Stahlbau, Zürich, 2006, K. Tichelmann

Ein Beitrag zur Modellierung des Schwingungsverhaltens schlanker Deckentragwerke unter fußgängerinduzierter Anregung, Eigenverlag FG Statik und Dynamik, TU Darmstadt., 2006, C. Maier

Zum Einfluss nichttragender Ausbauelemente auf das Schwingungsverhalten leichter weitgespannter Deckensysteme. Beobachtung versus Berechnungsmodell – Bestandsaufnahme und Ausblick, Tagungsband Leichtbauen 16. + 17.03.06, TU Darmstadt, C. Maier, M. Neujahr

Trockenbau-Atlas Band 2, 3. Auflage, Band 2 (Sonderkonstruktionen und Gebäude in Stahl-Leichtbauweise), Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln, 2005, K. Tichelmann, J. Pfau

Baustoff-Atlas, Abschnitt Bauphysik, Herausgeber Hegger/Fuchs, Detail-verlag, München 2005, K. Tichelmann

Büro-Atlas, Abschnitt Innenausbau – Wände-, Decken- und Bodensysteme, Herausgeber Eisele/Wirth, Detail-verlag, München 2005, K. Tichelmann

Verfahren mit Zukunft, Deutsches Handelsblatt, 10.01.2005, Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH, Düsseldorf, 2005, K. Tichelmann

Untersuchungen der mechanischen Eigenschaften von Gipsplatten für die Einführung als tragende und aussteifende Beplankungs in die Naufassung von DIN 1052-2004, Bauen mit Holz, Burderverlag 2005, K. Tichelmann, J. Pfau

Großversuch zum Einfluss nichttragender Ausbauelemente auf das Schwingungsverhalten weitgespannter Verbunddeckenträger, Eigenverlag FG Statik und Dynamik, TU Darmstadt., 2005, C. Maier, C. Heger, M. Neujahr, J. Stöffler

Publikationen vor 2005

Vertiefer- und Diplomarbeiten in Kooperation mit dem Fachbereich Bauingenieurwesen und Geodäsie

Das Fachgebiet Tragwerksentwicklung betreut in Kooperation mit dem Institut für Werkstoffe und Mechanik im Bauwesen, Fachgebiet Statik und Dynamik der Tragstrukturen, Prof. Dr.-Ing. Johann-Dietrich Wörner, für Studierende des Fachbereichs Bauingenieurwesen und Geodäsie Vertiefer- und Diplomarbeiten bzw. Bachelor- und Master- Thesis.

Systemidentifikation einer Industriehalle aus Stahlbetonfertigteilen in verschiedenen Bauzuständen, unveröffentlichte Studienarbeit, 2006

Realistische Beschreibung des statischen und dynamischen Verhaltens unterschiedlicher Anschlüsse einer Gipskartontrennwand an eine Massivdecke, unveröffentlichte Studienarbeit, 2006

Rückbau eines industriellen Produktionsgebäudes – Dokumentation und Kennwertermittlung, unveröffentlichte Studienarbeit, 2005

Untersuchung der Schwingungsanfälligkeit eines modularen Leichtbausystems, unveröffentlichte Studienarbeit, 2005

Zum Einfluss nichttragender Ausbauelemente auf das Schwingungsverhalten weitgespannter Verbundträgerdecken, unveröffentlichte Studienarbeit, 2005

Studienarbeiten vor 2005