Forschung Energy+Home

energy+Home – Sanierung eines Bestandsgebäudes zum Plusenergiegebäude

Das energy+Home ist ein Bestandsgebäude mit Baujahr 1970, welches im Rahmen einer umfangreichen Modernisierung zu einem Plusenergiegebäude umgebaut wurde.

Im Rahmen des Forschungsprojekts werden die energetischen, ökologischen und ökonomischen Aspekte der Sanierung untersucht und aufbreitet, um Anforderungen und Kriterien für die Sanierung eines Bestandsgebäudes zu einem Plusenergiegebäude zu definieren und anhand eines Monitorings die Energieströme im Gebäude nachzuweisen.

Im zugehörigen Projektheft finden Sie weiterführende Informationen

ARD Fernsehbeitrag zum Projekt

Das Forschungsprojekt energy+Home hat den energyAward 2014 gewonnen