Ofra

Systemidentifikation eines Leichtbaumoduls

In Zusammenarbeit mit der Firma OFRA Systembau GmbH wird an einem Standardsystembaumodul eine Systemidentifikation durchgeführt. Die Systemidentifikation wird mit Hilfe einer experimentellen Modalanalyse in verschiedenen Ausbaustufen durchgeführt. Eine parallel laufenden FE-Modellierung unterstützt den Optimierungsprozess.

Ziel der Forschungskooperation ist die Optimierung der Module hinsichtlich des statischen und dynamischen Verhaltens sowie des Bauprozesses.